Ehsanollah Bayat von Radio Azadi als Nowruz-Mann des Jahres gewählt; Anerkennung für außerordentliche individuelle Beiträge zu Frieden, Demokratie und Kultur in Afghanistan

KABUL, Afghanistan, 27. März 2014 /PRNewswire/ -- Der afghanische Service von Radio Free Europe / Radio Liberty, Radio Azadi, hat am 19. März 2014 den engagierten Philanthropen, Gründer von Afghan Wireless Communication Company (AWCC) und CEO von Ariana Television & Radio Network (ATN) Ehsanollah Bayat zum Mann des Jahres gewählt. Mit dem Preis werden Bayats engagierte Bemühungen seit zwölf Jahren anerkannt, die Menschen Afghanistans im eigenen Land und in der ganzen Welt mit Mobiletelefonie, Breitbanddiensten und ausgewogenen Radio & TV-Programmen zu verbinden, sowie seine erheblichen humanitären Beiträge durch die gemeinnützige Bayat-Stiftung.

Anlässlich der Bekanntgabe seiner Wahl merkte Ehsan Bayat an: „Es ist eine Ehre, von Radio Azadi zum Mann des Jahres gewählt zu werden, dieser wunderbaren Organisation, die für ihr objektives und einfühlsames Verständnis der Kultur und Gemeinschaft Afghanistans bekannt ist. Ich hatte das Glück, in den vergangenen zwölf Jahren zur Entwicklung eines neuen, modernen Afghanistans beizutragen, und habe mit der Bayat-Stiftung, AWCC und ATN versucht, den Menschen in Afghanistan – unabhängig von Ort und Sprache – zu ermöglichen, sich über die Probleme des Landes zu informieren und darüber zu diskutieren, Lösungen zu finden und Erfolge gemeinsam auf afghanische Art und Weise zu feiern."

Bayat führte weiter aus: „Nowruz ist eine Gelegenheit, Freunde und Verwandte zu besuchen, Feste zu feiern, Geschenke auszutauschen und Anderen alles Gute zu wünschen. Diese Art der Verbindung mit Anderen ist der Kern der Tradition und Vision meiner bisherigen Unternehmungen, und ich glaube, dass Dienste wie Mobiltelefonie, Internet und ausgewogene Medien den Dialog und die Debatte zwischen allen Afghanen fördern und das Wachstum und den Wohlstand eines vereinten Afghanistans voranbringen können. In der Geschichte unseres Landes haben wir schon viele Herausforderungen bewältigt und gesehen, dass afghanische Bürger aus allen Teilen des Landes sich vereinen und unser Land aufbauen, stärken und vorwärts bringen können. Deshalb ist es ein Privileg, die Anerkennung von Radio Azadi für dieses Jahr anzunehmen."

Der Preis für die „Person des Jahres" wird von Radio Azadi jährlich anlässlich von Nowruz, dem persischen Neujahr, vergeben und erkennt außerordentliche individuelle Beiträge zu Frieden, Demokratie und Kultur in Afghanistan an. Bayat wurde von einem Komitee von Journalisten von Radio Azadi aus einer Anzahl von Individuen ausgewählt, die von Gruppen der Zivilgesellschaft und Hörern nominiert und vorgeschlagen wurden.

Zu den früheren Gewinnern der Preises gehören Ahmad Sarmast, Direktor und Gründer des afghanischen nationalen Musikinstituts; die frühere Prinzessin Hindia d'Afghanistan; der afghanische Musiker und UN-Sonderbotschafter Farhad Darya; Abgeordneter Ramasan Bashardost; Ärztin und Menschenrechtsaktivistin Anarkali Honaryar; und der Gouverneur der Nangarhar-Provinz Gul Agha Sherzai.

Informationen zu Ariana Television and Radio Network

Die von Ehsanollah Bayat 2005 gegründeten Ariana Television und Radio Ariana (ATN) sind die größten privaten Medienkanäle in Afghanistan, die 33 der 34 Provinzen abdecken und über 25 Millionen Afghanen erreichen. ATN ist über Satellit außerdem auch für Dari- und Paschto-Sprecher in Europa, Asien, Nahost und Nordamerika verfügbar. Mit Schwerpunkten auf Information, Inhalten und Unterhaltung legt die ATN-Programmgestaltung besonderen Wert auf Ausbildung, Gesundheit, Kinderprogramme, Frauen und globale Themen, und das ATN-Team ist stolz darauf, akkurate, unabhängige Nachrichten zeitnah zu den Ereignissen auszustrahlen.

Seit seiner Gründung bemüht sich ATN um Inklusion und Erziehung, um ein „Fenster für ein besseres Morgen" zu schaffen. Während wir mit zwei nationalen TV-Sendern und zwei nationalen Radiostationen (ATN und ATN News) unserem Radio- und Fernsehpublikum das Beste aus der internationalen Kunst und Kultur der ganzen Welt bieten, geben wir auch zunehmend lokalen Schriftstellern, Produzenten, Schauspielern und Regisseuren in den afghanischen Kommunen Chancen. Die Programme sind über die ATN-Website www.arianatelevision.com oder die Satellitendienste HotBird und GlobeCast erhältlich.

Informationen zu Afghan Wireless

Gegründet von Ehsanollah Bayat und mit Sitz in Kabul bedient Afghan Wireless (AWCC) – ein Joint-Venture von Telephone Systems International, Inc. (TSI) und dem Kommunikationsministerium – über 4 Millionen Abonnenten in ganz Afghanistan. Mit mehr als 5500 direkten und 100.000 indirekten Arbeitsplätzen ist Afghan Wireless einer der größten Arbeitgeber Afghanistans und ein führender Anbieter von Drahtlos- und Breitbandkommunikationsdiensten für Privat-und Geschäftskunden. Nähere Informationen sind unter www.afghan-wireless.com zu finden.

Informationen zur Bayat-Stiftung

Seit 2005 fördert die Bayat-Stiftung, eine gemeinnützige Organisation nach 501 c(3), das Wohlergehen des afghanischen Volks. Die von Ehsan Bayat und Fatema Bayat gegründete und geleitete Stiftung hat bereits zu über 200 Projekten beigetragen, die sich der Verbesserung der Lebensqualität von Afghanistans Jugend, Frauen, Armen und Alten widmen. Zu den Projekten gehören der Bau neuer Einrichtungen und nachhaltiger Infrastruktur in notleidenden Regionen und Programme zur Förderung von Gesundheit, Ausbildung, Wirtschaft und Kultur. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@bayatfoundation.org.

SOURCE Bayat Foundation



RELATED LINKS
http://www.bayatfoundation.org/

Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.