2014

Exklusive Unterstützung von ICCA unterstreicht Wachstum der Cruise Shipping Asia-Pacific

NEW YORK, 4. Juni 2012 /PRNewswire/ -- Cruise Shipping Asia-Pacific - eine Konferenz und Messe für die aufstrebende Kreuzfahrtindustrie des Asien-Pazifik-Raums - gab heute bekannt, dass International Cruise Council Australasia (ICCA) die Veranstaltung exklusiv unterstützen wird.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120604/NY17001LOGO )

ICCA unterstützt damit gemeinsam mit der Cruise Lines International Association (CLIA), die ebenfalls ihre exklusive Unterstützung angekündigt hat, der Asia Cruise Association (ACA) und der Florida Caribbean Cruise Association (FCCA) die Cruise Shipping Asia-Pacific 2012, die am 17. und 18. September 2012 in den Marina Bay Sands in Singapur stattfinden wird.

Brett Jardine, General Manager von ICCA erklärte, ICCA freue sich sehr, die Cruise Shipping Asia-Pacific von UBM Live zu unterstützen.

„Die Cruise Shipping Asia-Pacific ist wichtig für die Branche, denn sie bringt die wichtigen Akteure der Branche aus aller Welt zusammen, damit diese ihre Bedürfnisse und Möglichkeiten miteinander besprechen können", so Jardine. „Die Kreuzfahrtbranche boomt in Australien, und wir möchten, dass noch mehr Schiffe hier vor Anker gehen oder ihre Basis hier einrichten. In diesem Jahr wird die Cruise Shipping Asia-Pacific ganz neue Teile der Bevölkerung unserer Region erreichen können."

Jardine erklärte, der neueste Branchenbericht von ICCA habe ergeben, dass die Anzahl australischer Kreuzfahrtpassagiere 2011 auf 623.294 gestiegen sei.

„Das entspricht einer Rekord-Steigerung von 34 Prozent im Vergleich zum Vorjahr – die größte Steigerung, die in der weltweiten Kreuzfahrtbranche im vergangenen Jahr verzeichnet wurde", sagte Jardine.

Die Unterstützung von ICCA, die 27 Kreuzfahrtlinien umfasst, unterstreicht die wachsende Bedeutung des australischen Markts in der weltweiten Kreuzfahrtbranche.

„Die Unterstützung von ICCA ist für die Cruise Shipping Asia-Pacific von größter Bedeutung", erläuterte Daniel Read, Portfolio Director der Cruise Shipping Group von UBM Live. „Die Steigerung von 23 Prozent der Kreuzfahrt-Urlauber in Australien in den letzten 5 Jahren macht deutlich, dass die Region eine Hochburg der Kreuzfahrtbranche ist. Wir freuen uns sehr, dank ICCA noch mehr Aufmerksamkeit auf die Region zu lenken und über sie zu informieren."

Im Rahmen der exklusiven Unterstützung der Veranstaltung wird ICCA anlässlich der Konferenz auch mit der Reiseleiter-Ausbildung beginnen.

ICCA bietet zwei Ausbildungsmodule von jeweils zwei Stunden, in denen Methoden und Techniken für Reiseleiter aus Asien und der ganzen Welt vermittelt werden. Das erste Modul, Introduction to Cruising, konzentriert sich auf die Gründe, eine Kreuzfahrt zu machen, darauf, wie Broschüren und das Internet für den Verkauf genutzt werden, und wie die Reservierung einer Kreuzfahrt durchgeführt wird. Das zweite Modul, Cruise Holidays Selling Techniques, beschäftigt sich mit den Vertriebswegen der Kreuzfahrtbranche und erläutert die acht Schritte des Verkaufsvorgangs von Kreuzfahrten.

Näheres zu den Ausbildungsmodulen auf der Cruise Shipping Asia-Pacific finden Sie auf www.cruiseshippingevents.com/asia-conference-program.

Um sich für die Cruise Shipping Asia-Pacific anzumelden, besuchen Sie: www.cruiseshippingevents.com/asia-register-now.

Weitere Informationen zu der Ausstellung finden Sie auf dem folgendem Link: www.cruiseshippingevents.com/asia-exhibitors

Pressekontakt: Allison Dowd, Portfolio Brand Marketing Manager für Cruise Shipping, +1-609-759-4702, allison.dowd@ubm.com, oder Caitlin Read, Portfolio PR Manager für Cruise Shipping, +1-609-759-4735, caitlin.read@ubm.com.

Cruise Shipping (www.cruiseshippingevents.com) Zu dem Cruise Shipping-Portfolio von UBM Live gehören Cruise Shipping Miami, Cruise Shipping Asia-Pacific, Seatrade Med sowie eine Reihe digitaler Produkte wie Webbinare und Online-Messen von Cruise Shipping Virtual. Mit einer dreitägigen Ausstellung und einer viertägigen Konferenz, die mehr als 11.000 Besucher und über 900 Aussteller aus 120 Ländern anziehen, ist Cruise Shipping Miami seit 1985 die weltweit führende, jährlich stattfindende Veranstaltung für die weltweite Kreuzfahrtindustrie. Die Cruise Shipping Asia-Pacific, die speziell auf den Markt der Asien-Pazifik-Region ausgelegt ist, eröffnet mit einer Messe, einer Konferenz und einem Rahmenprogramm das Tor zu den Märkten von morgen. Die Ausstellung, Konferenz, die Reiseleiterausbildung und die gesellschaftlichen Veranstaltungen von Seatrade Med stellen gemeinsam das größte Event der Branche in der Mittelmeer-Region dar. Mit Hilfe modernster Technik stehen die Online-Veranstaltungen von Cruise Shipping Virtual, wie Trainingsprogramme und virtuelle Networking-Messen über den Computer zur Verfügung.

Informationen zu UBM Live
UBM Live verbindet Menschen miteinander und bietet Unternehmen auf allen fünf Kontinenten die Möglichkeit, neue Geschäftsmodelle zu entwickeln, neue Kunden zu gewinnen, neue Produkte auf den Markt zu bringen, ihre Marken zu vertreiben und ihre Marktpräsenz zu erweitern. Dank renommierter Marken wie MD&M, CPhI, IFSEC, TFM&A, Cruise Shipping Miami, Concrete Show und vieler anderer sind die Ausstellungen, Konferenzen, Auszeichnungen, Publikationen, Webseiten und Schulungs- und Zertifizierungsprogramme von UBM Live zu einem grundlegenden Bestandteil der Marketing-Strategien vieler Unternehmen in mehr als 20 Branchen geworden.

Informationen zu UBM Asia (http://www.ubmasia.com)
UBM Asia ist im Besitz von UBM plc und an der Londoner Börse notiert. Das Unternehmen ist in 18 Branchen tätig, hat seinen Hauptsitz in Hongkong und betreibt Niederlassungen in Asien, darunter auch UBM China in Schanghai, Hangzhou, Guangzhou und Peking. Wir bieten über 200 Produkte, darunter Messen, Kongresse, Fachzeitschriften, B2B/B2C-Portale und virtuelle Event-Services an. Als Asiens führender Messeveranstalter und größter kommerzieller Veranstalter in den beiden am schnellsten wachsenden Märkten in Asien, China und Indien, organisieren wir die führenden Veranstaltungen ihrer Art im gesamten asiatischen Raum. Unsere 150 Veranstaltungen, 24 Publikationen und 18 vertikalen Portale bieten über 1.000.000 qualitativ hochwertigen Ausstellern, Besuchern, Konferenzteilnehmern, Werbetreibenden und Abonnenten aus der ganzen Welt hochwertige persönliche Veranstaltungen zum Knüpfen neuer Geschäftskontakte, Zugang zu Qualitäts- und Sofort-Nachrichten über Markt- und Branchentrends sowie rund um die Uhr verfügbare Netzwerke für den Online-Handel, ebenso wie Sourcing-Plattformen. Wir beschäftigen 1.000 Mitarbeiter in 21 Großstädten in ganz Asien, von Japan bis zur Türkei.

SOURCE Cruise Shipping Asia-Pacific



RELATED LINKS
http://www.cruiseshippingevents.com/asia-conference-program

More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.