2014

GSMA führt NFC Experience auf dem Mobile World Congress ein

- Die GSMA wird eine Auswahl integrierter, mobiler NFC-Dienste in der gesamten Fira Gran Via und der Stadt Barcelona vorführen

BARCELONA, Spanien, 23. Januar 2013 /PRNewswire/ -- Die GSMA kündigte heute die NFC Experience auf dem Mobile World Congress an – ein interaktives Erlebnis, das Ausstellern, Verkäufern und Teilnehmern die Möglichkeit bietet, die mobile NFC-Technologie (Near Field Communication) zum Austausch von Informationen und zur Durchführung von Transaktionen einzusetzen. Überdies kündigte die GSMA verschiedene neue Hauptredner für das Konferenzprogramm des Mobile World Congress sowie neue Sponsoren an, die im Zuge der Veranstaltung an wichtigen Programmen mitwirken werden. Der Mobile World Congress wird vom 25. bis 28. Februar in der Fira Gran Via in Barcelona stattfinden.

„Wir sind begeistert, die NFC Experience auf dem Mobile World Congress einzuführen, da sie Veranstaltungsteilnehmern die Möglichkeit bieten wird, die Leistungsstärke der NFC-Technologie auf dem gesamten Messegelände des Mobile World Congress und auch in der Stadt Barcelona aus erster Hand zu erleben", so Michael O'Hara, Chief Marketing Officer der GSMA. „Wir hoffen, dass alle Teilnehmer die zahlreichen Vorteile von NFC unter anderem beim Zugang zum Messegelände bis hin zu Einzelhandelstransaktionen und beim Transport nutzen werden."

Neu auf dem Mobile World Congress 2013 – NFC Experience
Im Rahmen der neuen NFC Experience wird die GSMA eine Reihe integrierter, mobiler NFC-Dienste auf dem Mobile World Congress vorführen. Teilnehmer mit NFC-fähigen Handsets werden an Standorten im gesamten Messegelände und in der Stadt von der NFC-Technologie profitieren können. NFC-Zugangspunkte werden in Hülle und Fülle im gesamten Kongressgebäude zu finden sein – und alle, die diesen Zugang „anzapfen", mit einem sofortigen Zugang zu Informationen wie beispielsweise mit Downloads zu den Konferenztagungen und Grundsatzreden sowie mit Informationen zu Restaurants und Touristenattraktionen in ganz Barcelona versorgen. Die NFC Experience umfasst:

  • Das NFC-Zentrum – Eine eigene Zone im Herzen des Kongressplatzes wird zu den wichtigsten Standorten zählen, die besichtigt werden können, um sich mit NFC-fähigen Handsets und ihrem Funktionsumfang vertraut zu machen und nähere Informationen über das NFC-Ökosystem, NFC-Smart-Poster, NFC-Partner-Pods und die dedizierte NFC-Support-Funktion zu erhalten;
  • Interaktive NFC-Zonen – Mehr als ein Dutzend interaktive NFC-Zonen werden sich an Gehwegen, Eingängen und in den Messehallen der Fira Gran Via befinden. Über eine Reihe miteinander verbundener Smart-Poster können Teilnehmer ihre NFC-fähigen Handsets zum Zugriff auf das Ausstellerverzeichnis nutzen, Informationen über den Veranstaltungsort und nahegelegene Annehmlichkeiten abrufen und im Laufe des Mobile World Congress auf viele weitere nützliche Dienste zurückgreifen;
  • NFC-Standorte in der Stadt Barcelona – Strategische NFC-Zugangspunkte werden am Flughafen sowie in wichtigen Hotels, ausgewählten Restaurants und zentralen Touristenattraktionen zu finden sein – und Teilnehmer werden mit NFC für Taxifahrten und Artikel in bestimmten Geschäften bezahlen können; und
  • Virtueller NFC-Messeausweis – Bei der Anmeldung können Teilnehmer mit NFC-fähigen Handsets (mit Android 4 und höher oder dem Betriebssystem Windows Phone 8) auf Wunsch an der NFC Experience teilnehmen und in Kombination mit ihrem physischen Messeausweis Zugang zur kompletten Veranstaltung erhalten, ohne ihren physischen Lichtbildausweis beim Zutritt zum Veranstaltungsort wiederholt vorzeigen zu müssen. 

Neue Grundsatzreden auf dem Mobile World Congress

CEOs und hochrangige Führungskräfte von Unternehmen aus dem gesamten mobilen Ökosystem und aus aller Welt sind dem Keynote-Programm des Mobile World Congress beigetreten, darunter:

  • Xi Guohua, Vorsitzender, China Mobile
  • Dennis Crowley, Gründer und CEO, Foursquare
  • Marc Dillon, CEO, Jolla Mobile
  • Cesar Alierta, Vorstandsvorsitzender und CEO, Telefonica
  • Paul Gunning, CEO von Tribal DDB Worldwide und Global Chief Digital Officer von DDB

Diese Führungskräfte stoßen zu den bereits angekündigten Hauptrednern des Mobile World Congress:

  • Randall Stephenson, Vorsitzender, Präsident und CEO, AT&T
  • Axel Dauchez, CEO, Deezer
  • René Obermann, CEO, Deutsche Telekom
  • Drew Houston, Gründer und CEO, Dropbox
  • Hans Vestberg, Präsident und CEO, Ericsson
  • Stephen Girsky, Vizevorsitzender, General Motors
  • Franco Bernabe, Vorsitzender der GSMA sowie Vorsitzender und CEO der Telecom Italia Group
  • Kevin Johnson, CEO, Juniper Networks
  • Suk-Chae Lee, Vorstand und CEO, KT Corp.
  • Gary Kovacs, CEO, Mozilla
  • Susan Whiting, Vizevorsitzende, Nielsen
  • Stephen Elop, Präsident und CEO, Nokia
  • Kaoru Kato, Präsident und CEO, NTT DOCOMO
  • Dr. Nasser Marafih, Konzern-CEO, Qtel Group
  • Paul Jacobs, Vorsitzender und CEO, Qualcomm  
  • Talmon Marco, Gründer und CEO, Viber Media
  • Vittorio Colao, Vorstandsvorsitzender, Vodafone Group

Nähere Informationen zu den Grundsatzreden des Mobile World Congress sind ebenso wie das vollständige Konferenzprogramm auf www.mobileworldcongress.com/conference abrufbar.

Neue unterstützende Sponsoren für App Planet, mPowered Brands
Die GSMA kündigte heute neue unterstützende Sponsoren für ihre App Planet- und mPowered Brands-Programme an. Am Dienstag, den 26. Februar wird GSMA OneAPI im Zuge des App Planet eine Konferenz für App-Entwickler veranstalten. Dabei werden Führungskräfte aus der Mobilfunkbranche auf Anwendungsentwickler treffen und gemeinsam an verschiedenen Programmen teilnehmen, bei denen es vorrangig um das explosive Wachstum auf dem mobilen App-Markt geht. Hinzu kommen eine eigene Ausstellung, Produkt- und Dienstvorführungen sowie Gelegenheiten zum Netzwerken und Workshops. Besuchen Sie www.mobileworldcongress.com/app-planet-overview/ für nähere Informationen.

Im Rahmen des Programms mPowered Brands wird Rubicon am Montag, den 25. Februar eine Tagung im mPowered Brands Theatre veranstalten, bevor die McCann WorldGroup am Mittwoch, den 27. Februar eine mPowered Brands-Tagung veranstaltet. Ebenfalls im Zuge von mPowered Brands wird Telefonica als unterstützender Sponsor am Montag, den 25. Februar eine Tagung im mPowered Brands Open Forum veranstalten, in deren Rahmen die Ergebnisse einer derzeit von der GSMA und Leger Marketing durchgeführten Verbraucherstudie präsentiert werden. Besuchen Sie www.mobileworldcongress.com/mpoweredbrands-overview für nähere Informationen zu mPowered Brands.

Der Mobile World Congress ist der Eckpfeiler der Veranstaltungsreihe Mobile World Capital, die von 2013 bis 2018 in Barcelona stattfinden wird. Neben dem Mobile World Centre, dem Mobile World Festival und dem Mobile World Hub umfasst Mobile World Capital eine Reihe verschiedener Programme und Aktivitäten, die das ganze Jahr ausfüllen und von denen nicht nur die Bürger von Barcelona, Katalonien und Spanien, sondern auch die weltweite Mobilfunkbranche profitieren wird. Besuchen Sie www.mobileworldcapital.com für nähere Informationen zu Mobile World Capital. 

Informationen zur GSMA

Die GSMA vertritt die Interessen von Mobilfunkbetreibern aus aller Welt. In über 220 Ländern vereint die GSMA fast 800 weltweite Mobilfunkbetreiber und mehr als 230 Unternehmen aus dem erweiterten Umfeld des Mobilfunks, darunter Mobilgerätehersteller, Softwareunternehmen, Ausrüstungshersteller und Internetunternehmen sowie Unternehmen aus verschiedensten Branchensektoren wie beispielsweise Finanzdienstleistungen, Gesundheit, Medien, Transport und Energieversorgung. Die GSMA organisiert außerdem branchenweit führende Veranstaltungen wie beispielsweise den Mobile World Congress und die Mobile Asia Expo. 

Weitere Informationen finden Sie auf der GSMA-Verbandswebsite unter www.gsma.com oder auf Mobile World Live, dem Onlineportal für die Mobilfunkbranche, unter www.mobileworldlive.com

SOURCE GSMA



RELATED LINKS
http://www.gsma.com

More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.