Monaco Against Autism ernennt Wojciech Janowski zum Vizepräsidenten

MONTE CARLO, October 1, 2013 /PRNewswire/ --

Das Exekutivkomitee von Monaco Against Autism (MONAA) freut sich, die Ernennung von Herrn Wojciech Janowski zum Vizepräsidenten bekanntgeben zu können. In seiner Rolle wird Herr Janowski dazu beitragen, die Bemühungen von MONAA zu unterstützen, die darin bestehen, die Öffentlichkeit über Autismus-Spektrum-Störungen zu informieren, die Interessen der Betroffenen sowie deren Familien und Pflegekräfte zu vertreten sowie Forschung zu finanzieren. "Herr Janowski hatte bei der Gründung von MONAA eine wichtige Rolle inne und wird sich bei der Voranbringung unseres Anliegens als wichtig erweisen", erklärte Herr Emmanuel Falco, Präsident von MONAA.

MONAA wurde im Jahr 2012 von Herrn Janowski und Herrn Falco gegründet und hat seitdem die Wahrnehmung von Autismus-Spektrum-Störungen in ganz Europa durch Interessenvertretung, Finanzierung von Pflege sowie durch hochkarätige Veranstaltungen, wie die Gala im Jahr 2012 erhöht. Die Ehrenvorsitzende von MONAA ist die ID Fürstin Charlène von Monaco.

Wojciech Janowski ist der Konsul der Republik Polen in Monaco. Er ist auch ein führender Business Executive mit Interesse an den Branchen Energie, Spitzentechnologie und Finanzen. Derzeit ist er der Executive Chairman der Hudson Oil Corporation, einem kanadischen Energieunternehmen, welches in Osteuropa aktiv ist.

Weitere Informationen:

Besuchen Sie:

http://www.monacoagainstautism.com

http://www.wjanowski.org

Für Medienanfragen:
E.: contact@monacoagainstautism.com
T.: +1-377-93-30-20-30

 

SOURCE Monaco Against Autism (MONAA)




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.