Nordic Semiconductor kündigt größere Neuausgabe seines Bluetooth-Niedrigenergie-Protokollstacks für die nRF51-Serie an, inklusive Fähigkeit zum Over-the-Air-Firmware-Upgrade und Konformität mit Bluetooth v4.1

OSLO, Norwegen, April 9, 2014 /PRNewswire/ --

Der verbesserte RF-Protokoll-Softwarestack weist Funktionen auf, die es nicht nur RF-Experten und -Nichtexperten leichter machen, ULP-Drahtlosprodukte zu entwerfen, sondern auch einfache, sichere und zuverlässige Feldaktualisierungen von Stack und Anwendung ermöglichen  

Der Spezialist für RF mit ultra-niedrigem Energiebedarf (ULP) Nordic Semiconductor ASA (OSE: NOD) kündigt heute S110 SoftDevice v7.0 an, die nächste größere Neuausgabe seines Bluetooth®-Niedrigenergie-Stacks für nRF51822-Bluetooth mit Niedrigenergie und 2,4 GHz proprietärem System-on-Chip (SoC) und die Niedrigenergie-Multiprotokoll-SoCs nRF51422 ANT™ und ANT/Bluetooth. (Ein SoftDevice ist Nordics eigenständiger Stack für SoCs der Serie nRF51, der ein RF-Protokoll und das zugehörige Managementsystem einschließt.) S110 SoftDevice v7.0 bringt eine Reihe neuer Funktionen, darunter Over-the-Air-Firmware-Upgrade (OTA-DFU), zeitgleiche Peripherie/Broadcaster-Rolle, Support für zeitgleichen Multiprotokoll-Bluetooth-Betrieb mit Niedrigenergie/proprietärem 2,4 GHz RF und Konformität mit der neuesten Version der Bluetooth-Drahtlostechnik (Bluetooth v4.1), sodass Endgeräte, die das S110-SoftDevice nutzen, dem Bluetooth-Standard entsprechen.

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140408/679823 )

Die Flash-basierte Architektur der SoCs der Serie nRF51 und die OTA-DFU-Funktion des S110 SoftDevice unterstützen flexible Firmware-Upgrades, die bei alternativen statischen ROM/OTP-basierten ULP-Drahtlos-SoCs nicht möglich sind. Der Upgrade der Stacks und Anwendungsfirmware der SoCs nRF51822 und nRF51422 kann jetzt schnell und bequem mittels der geräteeigenen Drahtlosverbindung erfolgen. Die OTA-DFU-Funktion erlaubt komplette Upgrades der Anwendung und Protokollstacks und ist nicht auf teilweise Upgrades und Fehlerbehebung begrenzt. Mit OTA-DFU können Firmware-Upgrades je nach Anwendung des Chips auf verschiedene Art und Weise geliefert werden. (Nordic stellt eine Smartphone-App für iOS oder Android zur Verfügung, die diese Flexibilität demonstriert.)

Die zeitgleiche Peripherie/Broadcaster-Rolle ist eine Funktion, die es dem SoC der Serie nRF51 ermöglicht, im verbundenen Zustand Daten zu verbreiten.

Seit der Einführung der nRF51-Serie durch Nordic im Juni 2012 wurde die Leistungsfähigkeit des SoftDevice in aufeinanderfolgenden Revisionen ständig verbessert. Das SoftDevice ist ein Schlüsselelement der einzigartigen Software-Architektur von Nordics preisgekrönter SoC-Serie nRF51. Die Architektur liefert eine saubere Trennung des Bluetooth-Niedrigenergie-SoftDevice mit ANT oder proprietären 2,4 GHZ vom Anwendungscode des Entwicklers und eliminiert damit die Schwierigkeit der Integration seines Codes als Teil eines vom Anbieter auferlegten Entwicklungsrahmens für die Anwendung.

"Version v7.0 von S110 ist die bisher größte Verbesserung dieses Softwarestacks", sagte Thomas Bonnerud, Direktor für Produktmanagement bei Nordic Semiconductor. "Insbesondere die Hinzufügung von OTA-DFU ist ein echter Vorteil für Hersteller von Drahtlosgeräten, weil die Feldaktualisierung von Endgeräten wie Tastatur, Fitness-Monitor oder Smart-Home-Sensor jetzt auf einfache, sichere und zuverlässige Art und Weise mittels der eigenen Drahtlosverbindung des nRF-SoCs erfolgen kann. In anderen Sektoren erwarten Hersteller und Nutzer diese Funktionalität bereits, aber Nordic Semiconductor ist das erste Unternehmen, dass die Fähigkeit zu kompletten Over-the-Air-Updates für ULP-Drahtlos-SoCs bereitstellt."

Die Alpha-Version von S110 SoftDevice v7.0 wird in der Woche vom 14. April und die Vollversion im Mai 2014 verfügbar.

 

SOURCE Nordic Semiconductor




Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.