TOEIC®-Programm veröffentlicht weltweite TOEIC® Hör- und Lesedaten für 2013

- Zweiter Jahresbericht zeigt breiten Einsatz des TOEIC®-Tests zur Messung der Englischkenntnisse am Arbeitsplatz

PRINCETON, New Jersey, 14. August 2014 /PRNewswire/ -- Educational Testing Service (ETS) hat den zweiten Jahresbericht zu TOEIC®-Testteilnehmern weltweit für die TOEIC®-Prüfung der Hör- und Lesekompetenz (Listening and Reading, L&R) veröffentlicht.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20120110/DC33419LOGO

Dem TOEIC® Listening and Reading Report on Test Takers Worldwide liegen die Daten zugrunde, die 2013 von allen Testteilnehmern des TOEIC® Background Questionnaire erhoben wurden. Der Bericht nennt die durchschnittlichen Hör- und Lese-Scores der TOEIC-Testteilnehmer, den Bildungshintergrund, die Arbeitserfahrung, die Ausbildung in und Nutzung der englischen Sprache und die TOEIC-Teilnahmeerfahrung.

ETS veröffentlicht diese Daten, damit sich Organisationen, die die Scores verwenden, über den Hintergrund der Testteilnehmer und einige der Faktoren, die sich auf die TOEIC-Scores auswirkten, sowie die entsprechende Verbesserung der Englischkenntnisse informieren können. Organisationen können anhand dieser Daten Score-Benchmarks und -vorgaben aufstellen. Da die Antwortraten bei verschiedenen Hintergrundfragen jedoch variierten, sind Rückschlüsse anhand dieser Daten nur mit größter Vorsicht zu empfehlen.

„Englisch gewinnt weltweit weiterhin an Bedeutung. Daher ist es wichtig, dass Organisationen, die die Scores verwenden, besser verstehen, wer die Teilnehmer des TOEIC-Tests sind", sagte Feng Yu, Geschäftsführer des TOEIC-Programms. „Der Fragebogen ist sehr detailliert und das Testverfahren standardisiert. Organisationen, die die Scores verwenden, können so die Testteilnehmer unabhängig von Hintergrund und Ort fair vergleichen."

Anhand dieser Daten und der TOEIC-Scores können Organisationen die Diversität und Qualifikation ihrer Arbeiterschaft erhöhen und fundierte Entscheidungen zur Platzierung, Entwicklung und Beförderung von Mitarbeitern von und innerhalb eines Lands oder einer Region treffen. Zudem bedeutet die wachsende Akzeptanz des TOEIC-Tests auf der ganzen Welt, dass Testteilnehmer bei mehr Organisationen Karrierechancen haben.

Die Highlights des Berichts:

  • Beschreibung der TOEIC L&R-Testteilnehmer 2013
  • Durchschnittliche TOEIC-Scores für Herkunftsländer, Branchen usw.
  • Beziehungen zwischen L&R-Scores
  • Demografische Daten zu Testteilnehmern

Der TOEIC ermöglicht eine faire, zuverlässige und stichhaltige Prüfung der Englischkompetenz des Testteilnehmers am Arbeitsplatz. Nahezu 14.000 Organisationen in 150 Ländern verwenden die TOEIC-Tests. Sie sind der internationale Standard zur Prüfung der Englischkenntnisse einer Person und zur Einschätzung, wie gut potenzielle Mitarbeiter ihre Englischkenntnisse am Arbeitsplatz anwenden können.

Organisationen können anhand von TOEIC-Scores und -Umfragen eine stärkere Mitarbeiterbasis aufbauen. Arbeitssuchende dagegen können sich durch das TOEIC-Programm auf dem umkämpften Arbeitsmarkt einen Vorteil verschaffen. TOEIC-Prüfungen messen alle vier Sprachkompetenzen und beschreiben die Stärken und Schwächen der Testteilnehmer. Diese Informationen können in wichtige Entscheidungen zu Einstellung, Platzierung und Schulung einfließen.

Den Bericht können Sie hier herunterladen: www.ets.org/toeic/publications. Weitere Informationen zum TOEIC-Programm finden Sie unter www.ets.org/toeic.

Informationen zum TOEIC-Test
Seit über 30 Jahren ist der TOEIC-Test der globale Standard zur Prüfung der Kommunikationsfähigkeit in der englischen Sprache am Arbeitsplatz. Die verschiedenen TOEIC-Prüfungen, darunter der TOEIC Hör- und Lesetest, die TOEIC Sprach- und Schreibtests und der TOEIC Bridge™-Test werden von nahezu 14.000 Unternehmen, Organisationen und Regierungsbehörden in 150 Ländern verwendet. 2012 wurden weltweit fast sieben Millionen TOEIC-Tests durchgeführt, und das TOEIC-Programm hat sich weiter als das größte und meistverwendete Programm zur Prüfung der Englischkenntnisse am Arbeitsplatz etabliert. Weitere Informationen zu den TOEIC-Tests und anderen Dienstangeboten des TOEIC-Programms finden Sie unter www.ets.org/toeic.

Informationen zum ETS
Wir von ETS fördern die Qualität und Gleichheit in der Bildung für Menschen weltweit durch die Entwicklung von Prüfungsverfahren, die auf intensiver Forschung basieren. ETS unterstützt Menschen, Bildungsinstitutionen und Behörden, indem es maßgeschneiderte Lösungen für die Lehrerzulassung, zum Erlernen der englischen Sprache sowie Bildungslösungen für die Grundschule, die Sekundarstufe und die Hochschulausbildung bereitstellt und Bildungsforschung, -analysen sowie Bildungspolitikstudien durchführt. ETS wurde 1947 als gemeinnützige Organisation gegründet. Heute übernimmt die Organisation die Entwicklung, Durchführung und Bewertung von mehr als 50 Mio. Tests pro Jahr – einschließlich TOEFL®, TOEIC®, GRE® und The Praxis Series® – in über 180 Ländern und an mehr als 9.000 Standorten weltweit. www.ets.org.

 

 

SOURCE Educational Testing Service



RELATED LINKS
http://www.ets.org

Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.