Bahnbrechende Innovation von Elekta bietet neue Möglichkeiten in der Krebsbehandlung

- Weltpremiere neuer Bestrahlungstechnologie am 1. März in Atlanta, USA

ATLANTA und STOCKHOLM, 4. Februar 2013 /PRNewswire/ -- Im Rahmen einer exklusiven Veranstaltung am 1. März 2013 wird Elekta eine bahnbrechende, innovative Lösung in der Strahlentherapie vorstellen, welche sowohl für die Wissenschat als auch für die Behandlung von Krebspatienten zukunftsweisend ist.

Das 1972 gegründete Unternehmen Elekta brachte nicht nur den ersten digitalen Linearbeschleuniger auf den Markt, sondern war auch der erste Anbieter, welcher die CT-Bildgebung in das Behandlungssystem integrierte. Elekta gehört zu den Marktführern bei Therapiesystemen und Softwarelösungen für die Krebsbehandlung. Das Portfolio beinhaltet sowohl Linearbeschleuniger für die Strahlentherapie, als auch Spezialsysteme für die Radiochirurgie und Brachytherapie. Ergänzt wird dieses durch Softwarelösungen für das onkologische Informationsmanagement und die Erstellung von Behandlungsplänen.

„Elekta arbeitet unentwegt an der Entwicklung neuer Lösungen für die Krebsbehandlung. Davon profitieren gleichermaßen Patienten, Mediziner und das Gesundheitssystem als Ganzes", betont Tomas Puusepp, Präsident und CEO von Elekta. „Es ist dieser unermüdliche Einsatz für die Patienten und behandelnden Ärzte, der uns inspiriert hat, eine wirklich einzigartige technologische Lösung für die Radioonkologie zu entwickeln."

Die Weltpremiere dieser innovativen Strahlentherapielösung findet am Freitag, den 1. März von 11:00 bis 12:00 Uhr Eastern Standard Time (EST) im Renaissance Atlanta Waverly Hotel, Atlanta, Georgia, USA, statt. Wenn Sie die Veranstaltung im Internet verfolgen möchten, registrieren Sie sich über die Website www.elekta.com/revealed.

*Die Verfügbarkeit des Produkts ist abhängig von der Zulassung durch die vor Ort zuständigen Behörden.







Falls Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich an:



Johan Andersson Melbi, Direktor, Investor Relations, Elekta AB



Tel.: +46-702-100-451, E-Mail: johan.anderssonmelbi@elekta.com



Zeitzone: MEZ: Mitteleuropäische Zeit







Michelle Joiner, Direktorin, Internationale Öffentlichkeitsarbeit und Markenmanagement, Elekta



Tel.: +1-770-670-2447, E-Mail: michelle.joiner@elekta.com



Zeitzone: ET: Eastern Time














Informationen zu Elekta
Elekta gilt im Gesundheitswesen als Vorreiter für richtungsweisende Innovationen und klinische Lösungen für die Behandlung von Gehirn- und Tumorerkrankungen. Das Unternehmen entwickelt hochmoderne, Medizinprodukte und Bestrahlungsplanungssysteme auf dem neuesten Stand der Technik für die Strahlentherapie, Radiochirurgie und Brachytherapie. Darüber hinaus werden durch Softwaresysteme ganzheitliche und leistungsstarke Lösungen bereitgestellt, die den Arbeitsablauf über das gesamte Anwendungsspektrum der Tumortherapie hinweg vereinfachen. Für Elekta steht der Patient im Vordergrund und das erklärte Ziel ist es, dessen Leben zu verbessern, zu verlängern und zu retten. Um die Zukunft heute schon möglich zu machen, werden Grenzen der Wissenschaft und Technik durchbrochen und intelligente, wirtschaftliche Lösungen entwickelt, denen sowohl klinisches Personal als auch Patienten vertrauen. Weltweit werden aktuell die Onkologie- und Neurochirurgielösungen von Elekta in über 6.000 Kliniken eingesetzt. Elekta beschäftigt etwa 3.400 Mitarbeiter weltweit. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Stockholm (Schweden) und ist an der schwedischen Börse Nordic Exchange unter dem Kürzel EKTAb notiert. Weitere Informationen zu Elekta erhalten Sie unter www.elekta.com.

SOURCE Elekta



RELATED LINKS
http://www.elekta.com

Best of Content We Love 2014 


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.