PR Newswire: news distribution, targeting and monitoring
2014

Hisense bringt VIDAA TV in den USA auf den Markt

Share with Twitter Share with LinkedIn
Translations:

QINGDAO, China, 7. Januar 2014 /PRNewswire/ -- Hisense gab auf der CES am 6. Januar bekannt, dass das Unternehmen im März offiziell VIDAA TV, ein internetbasiertes Fernsehgerät, über seinen Hauptvertriebskanal in den USA auf dem nordamerikanischen Markt einführen will.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140107/CN39882 )

„Smart TVs bieten Hisense die Chance, sein Ziel zu erreichen und zu einer der drei führenden TV-Marken weltweit zu werden", erklärte Lin Lan, Leiter der Abteilung Hisense International. Sein Argument beruht auf Marktforschung, durch die herausgefunden wurde, dass die Verbreitungsrate von Smart TV's in den Haushalten der USA nur 20 % erreicht hat. Die niedrige Verbreitungsrate beruht auf dem komplizierten Betrieb und den komplizierten Funktionen anderer Smart-TV-Geräte, wodurch die große Anzahl der US-Bevölkerung, die sich selbst nicht als technisch versiert einschätzt, davon abgehalten wird, sich für diese Geräte zu entscheiden. Die gleiche Marktforschung zeigt, dass 45 % der amerikanischen Haushalte planen, in zwei Jahren ein TV-Gerät zu kaufen. 42 % von diese Einkäufen werden Smart-TVs sein. „Dies ist eine gute Gelegenheit für uns. Bisher wurde noch kein einfach zu bedienendes Smart-TV-Gerät auf den amerikanischen Markt gebracht und Appel hat sein Produkt auch noch nicht eingeführt. Jegliche Technologie, die für eine Mehrheit der Nutzer problematisch ist, wird mit Sicherheit nicht gut angenommen. Der Vorteil von VIDAA ist, dass es einfach bedient werden kann. Dies ist ein großes Verkaufsargument auf dem US-Markt", erklärte Lin. Er hob zudem hervor, dass er hohe Erwartungen für die Marktperformance von VIDAA TV hegt.

Das auf der CES vorgestellte VIDAA TV-Gerät von Hisense zeichnet sich durch vier einfache Funktionstasten aus, welche einen einfachen und nahtlosen Wechsel zwischen Live-TV und Internetvideo ermöglichen. Die Technologie wurde von einem in Kanada ansässigen Team entwickelt, welches von Hisense erworben wurde. „Die innovative Technologie hinter VIDAA TV konzentriert sich auf intelligente und doch einfache Mensch-Computer-Interaktion und ist das Ergebnis der innovativen Denkweise Hisenses über das Internet. Dieses preislich wettbewerbsfähige Produkt wird das Unternehmen dabei unterstützen, seine Präsenz schnell auf dem US-Markt auf- und auszubauen", erklärte Chris Tyghe, Marketingmanager bei Hisense.

VIDAA TV wurde von Konsumenten in ganz China weithin angenommen. Seit der Markteinführung vor acht Monaten wurden bereits Verkäufe in Höhe von 1 Millionen erzielt. Mehr als 95 % der Käufer von VIDAA TV haben den Internetdienst von VIDAA aktiviert und die Nutzungsrate des Internetdienstes via VIDAA TV liegt bei über 95 %.

Auf der CES wird Hisense seinen kostenwettbewerbsfähigen Laser-TV mit den Plänen vorstellen, das Produkt bald weltweit verfügbar zu machen.

SOURCE Hisense Group



Featured Video

Journalists and Bloggers

Visit PR Newswire for Journalists for releases, photos, ProfNet experts, and customized feeds just for Media.

View and download archived video content distributed by MultiVu on The Digital Center.

Share with Twitter Share with LinkedIn
 

Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

 
 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

 
 

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.

 

Online Member Center

Not a Member?
Click Here to Join
Login
Search News Releases
Advanced Search
Search
  1. PR Newswire Services
  2. Knowledge Center
  3. Browse News Releases
  4. Contact PR Newswire
  5. Send a News Release