Technologieunternehmen DryWired vertreibt patentierte Technologie für Nanoschutzbeschichtung in Lateinamerika, dem Nahen Osten, Afrika, Indien und Russland

-- Nanobeschichtungszentren für tragbare elektronische Geräte werden weltweit eröffnet

LOS ANGELES, 10. Jan. 2013 /PRNewswire/ -- DryWired, ein Technologieunternehmen mit Sitz in Los Angeles und führender Lizenzinhaber einer revolutionären europäischen Technologie für Nanoschutzbeschichtung ging diese Woche auf der Consumer Electronics Show (CES) 2013 in Las Vegas, Nevada, an den Start. Die innovative Nanobeschichtung ist ungiftig, unsichtbar und mit den Händen nicht wahrnehmbar und schützt praktisch jede beschichtete Oberfläche vor Wasser, Korrosion und dem Wachstum von Bakterien.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130110/LA40401LOGO)

Die Nanobeschichtungstechnologie von DryWired wird von 9 internationalen Patentfamilien unterstützt, die ihren europäischen Lizenzgebern über einen Zeitraum von zwei Jahrzehnten zugesichert sind. Die preisgekrönte Nanoschutzbeschichtung wurde über einen Zeitraum von 16 Jahren entwickelt, verfeinert und auf allen Arten von Montagegeräten und elektronischen Komponenten erfolgreich getestet. Die wasser- und ölabweisende Beschichtung wird durch einen umweltfreundlichen Niederdruck-Vakuum-Plasmaprozess angebracht, indem eine Schicht aus Wasser und Öl-Schutz aufgetragen wird, der etwa 1600 mal dünner ist als ein menschliches Haar. Unsere Produktpalette mit kundenspezifischen Behandlungsmöglichkeiten wird in verschiedenen Größen angeboten und ist dafür konzipiert, für alle das Passende zu bieten, vom kleinsten Mobiltelefonhändler bis hin zum Elektronikhersteller. Die Nanoschutzbeschichtung von DryWired kann während des gesamten Herstellungsprozesses eines Geräts für Unterhaltungselektronik aufgetragen werden und stört die Funktionalität der Leiterplatte dabei nicht.

„DryWired wurde auf der Grundlage einer einfachen Idee entwickelt: Den Alltag der Menschen verbessern und ihre elektronischen Geräte schützen, die ihnen so wichtig sind", erklärte Felipe Pimiento, Chief Operating Officer von DryWired. „Wir freuen uns darauf, DryWired auf der CES zu präsentieren, ebenso wie auf den Vertrieb dieser spannenden, bewährten und erprobten Technologie auf unseren internationalen Märkten durch unsere DryWired-Beschichtungszentren. Unsere Zentren bieten Händlern tragbarer elektronischer Geräte, Herstellern und Einzelhändlern die Möglichkeit, nanobeschichtete Produkte in ihre Bestände aufzunehmen, so dass sie ihren Kunden noch verlässlichere Produkte anbieten können."

Die schützende Nanobeschichtungstechnologie von DryWired wird in über 50 Ländern auf der ganzen Welt lizenziert, darunter Lateinamerika, der Nahe Osten, Afrika, Indien und Russland. DryWired sich auf die Entwicklung strategischer Allianzen mit Einzelhändlern tragbarer elektronischer Geräte, Distributoren und Technologie-Herstellern in den lizenzierten Regionen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.drywired.com oder schreiben Sie eine E-Mail an info@drywired.com. Besucher der CES 2013 sind herzlich eingeladen, uns an Stand 25733, LVCC South Hall 2, aufzusuchen.

Presseanfragen:
DryWired
Alexis Wallsh
alexis@drywired.com
+1-310-684-3891

SOURCE DryWired



RELATED LINKS
http://www.drywired.com

More by this Source


Custom Packages

Browse our custom packages or build your own to meet your unique communications needs.

Start today.

 

PR Newswire Membership

Fill out a PR Newswire membership form or contact us at (888) 776-0942.

Learn about PR Newswire services

Request more information about PR Newswire products and services or call us at (888) 776-0942.